Wasserkonzept Buddhistisches haus

Ein kreislaufbasiertes Wassermanagement für das Buddhistische Haus

einleitungsbild_buddhhaus

Als Ergebnis des Studienprojektes Alternativen in der Abwasser- und Wasserreinigung wurde für das Buddhistische Haus in Berlin-Frohnau ein kreislaufbasiertes Abwasserkonzept erarbeitet.

Hier die wesentlichsten Fakten des Konzeptes:

_Wasserreinigung auf der Projektfläche mittels Kombination aerober und anaerober Reinigungsmethoden
_Wiederverwendung des behandelten Wassers im Haus und dadurch Trinkwassersubstitution
_Wiederverwendung der im Wasser enthaltenen Nährstoffe zur Biomassegewinnung
_Versickerung auf der Projektfläche und Nutzung des auf der Projektfläche gesammelten Regenwassers im Haus
_Verknüpfung der Versickerungsmethoden mit der Gartengestaltung - Schwerpunkt hierbei: Wasser als Gestaltungsmittel

Hier gibt es den Entwurf zum Downloaden:
Entwurfsblatt 1
Entwurfsblatt 2

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Die Internetseite wasserblock.twoday.net...
www.wasserblock.de Wir bieten Dienstleistungen in...
slowdive - 30. Jul, 19:57
Ein kreislaufbasiertes...
Das Holzhaus am Krabbenkamp (Reinbek, Schleswig-Holstein)...
kahrajan - 2. Feb, 18:23
Ein kreislaufbasiertes...
Hintergrund _Beweggründe für dieses Abwasserkonzept...
slowdive - 21. Jan, 20:07
AquaPolis - Ein wasserbasierter...
_Ausgangssituation und Problemstellung Die unmittelbare...
kahrajan - 16. Mai, 19:45
Ein kreislaufbasiertes...
Als Ergebnis des Studienprojektes Alternativen in...
kahrajan - 14. Mai, 21:58

Suche

 

Status

Online seit 4265 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 30. Jul, 20:14

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Kontakt
Städtebau-Entwurf AquaPolis
Wasserkonzept Buddhistisches haus
Wasserkonzept Krabbenkamp
Wasserkonzept WBS 70
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren